Speziell für Sportler

Sportphysiotherapie steht auf drei Säulen:

- Prävention
- Rehabilitation
- Training

  • Prävention bedeutet:
    • Ausgleichgsgymnastik
    • Stretching
    • Stabilisationstraining
    • Koordinationstraining
    • Schulung sportspezifscher physiologischer Bewegungsabläufe zu trainieren und so Beschwerden vorzubeugen
  • Rehabilitation beinhaltet die optimale Behandlung des Sportlers nach Verletzungen (mit Trainer und Arzt abgestimmt).
  • Training umfasst wieder die Zusammenarbeit mit dem Trainer, um Bewegungsabläufe zu analysieren und so die sportliche Leistungsfähigkeit sowie körpergerechte Bewegungsdurchführungen verbessern zu können. Verletzungen und Überlastungen können so vermieden werden. Eine medizinische Massageliege, u.a. gut einsetzbar zur Regeneration nach sportlicher Belastung, steht in der Praxis zur Verfügung. Fachärztliche Leistungsdiagnostik und Trainingsberatung nach Wunsch.

 

 

Herzberger Landstr. 27 37085 Göttingen 0551 / 5 217 808 0173 / 7 222 444